Potsdam hilft der Eifel!

Wir helfen Menschen in Not!


Wir sammeln weiter!

Der erste Transport mit dringend benötigtem Hilfsmaterial war bereits unterwegs und traf am Freitag in der Eifel ein. Vielen Dank für die bisher eingegangenen Spenden, Geräte und zahlreichen Unterstützungsangebote! 

Wir werden uns am Wochenende vor Ort ein Bild machen können, was noch konkret benötigt wird und womit weiterhin gezielt geholfen werden kann. Wir sammeln also weiter, damit die Hilfe unkompliziert und 1:1 bei den Menschen in der Eifel ankommt. Sobald wir mehr wissen, informieren wir an dieser Stelle darüber und bedanken uns schon jetzt für die anhaltende große Hilfsbereitschaft!

Meine Intention

Ich saß am Freitagabend im Auto -Gummistiefel und Handschuhe im Gepäck- und wollte
Freunden in meiner geliebten Eifel helfen. Einem Freund ist die gesamte Firma abgesoffen,
ein anderer hat schwere Schäden an seinem kleinen Hotel, der dritte wurde verschont.
Die ersten beiden waren nicht zu erreichen, der verschonte Peter rief mich zurück und sagte:

Basti, was willst Du hier mit Gummistiefeln und Schaufel, wir brauchen hier Panzer, Kettenbagger und Kräne.

Mit gesenktem Kopf bin ich nach 120 Kilometern umgedreht.
Am Sonnabendmorgen rief Peter mich an:

Besorge Bautrockner und Notstromaggregate! Es gibt keine mehr hier, auch keinen Strom!

Nach meinen finanziellen Möglichkeiten kaufte ich alles, was im Umkreis von 150 km zu finden war.

Am Samstagabend hatte ich dann zehn Bautrockner zusammen. Sie kosteten gebraucht jeweils zwischen 250 und 750 Euro.
Inzwischen habe ich in Köpenick 100 Geräten reserviert und eine Anzahlung geleistet.

Ich bitte Euch um Unterstützung für mein Vorhaben, diese Geräte in die Eifel zu transportieren.
Olé Bemmann, Geschäftsführer der Huckleberrys Tour wird mit mir gemeinsam mit Transportern und Trailern in die Eifel aufbrechen.

Wir verteilen die Geräte in Bad Neuenahr, Wiesemscheid und Nürburg.

Im Laufe des Tages richten wir drei Sammelstellen für die Bautrockner, Notstromaggregate und lange Stromkabel ein.

Meine Ausgaben belaufen sich jetzt auf ca. 38.000 Euro – Bitte unterstützt das Vorhaben. Danke!

© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters
© Gordon Welters

HelfT mit

Was dringend benötigt wird

Die Menschen in der Eifel benötigen dringend Hilfe. Hier findest du eine Liste der Sachen welche gerade dringend benötigt werden. 
Solltest du einen der benötigten Gegenstände haben, so kannst du diesen gerne an eine der folgenden Stationen abgeben.

Bitte nur funktionstüchtige Gegenstände spenden!

Bautrockner

Bautrockner

Gebäude die dem Unwetter stand gehalten haben müssen dringend getrocknet werden.

Notstromaggregat

Stromerzeuger

Das Stromnetz wurde aus Sicherheitsgründen abgestellt.

(Ziel erreicht, danke!)

Stromkabel

Lange Stromkabel

Es werden dringend lange Kabel benötigt. Sowohl mit Schukostecker als auch mit Starkstrom.

(Ziel erreicht, danke!)

Hier Abgeben

Annahmestellen

An den folgenden Standorten kannst du aktuell deine Spenden abgeben.

Brun & Böhm Baustoffe GmbH

Orenstein-&-Koppel-Straße 11
14482 Potsdam


Bitte beim Platzmeister melden.

Autozentrum EHH GmbH

Ludwigsfelder Damm 13
14974 Ludwigsfelde


Bitte am Tresen melden

Aktuelle Spenden

0
Geldspenden
0
Bautrockner
0
Motorsäge
0
Sachspenden
0
Stromerzeuger
0
Kabel

Stand 24.07.2021 19:47 Uhr. Der Stand wird händisch in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.
Solltest du gespendet haben, so wird deine Spende nicht sofort angezeigt.
Ich bitte um dein Verständnis.

Jetzt spenden

Ich nehme Spenden via PayPal oder Überweisung entgegen und kaufe die benötigten Gegenstände ein.

IBAN: 
DE65 1207 0024 0303 2026 00
Deutsche Bank Potsdam

VERWENDUNGSZWECK: 
Eifelhilfe

Aktuelles

Auf dem Weg in die Eifel!

Der erste Transport mit dringend benötigtem Hilfsmaterial ist nun unterwegs und trifft am Freitag in der Eifel ein. Vielen Dank für die bisher eingegangenen Spenden, Geräte und zahlreichen Unterstützungsangebote! 

© Lachs
© Lachs
© Lachs
© Lachs
© Lachs

Verfolge die Hilfsaktion

Du kannst mich bei der Hilfsaktion in den sozialen Medien begleiten.
Abonniere dazu einfach den Hashtag oder folge mir auf Instagram.

Medienecho

Die Resonanz in den Medien und sozialen Netzwerken ist überwältigend, vielen Dank dafür! Hier einige Artikel, Interviews und Videos zur Hilfsaktion.

Wir halten zusammen! Helfer aus Flutgebieten zurück

– rbb zibb, 28.07.2021

Retter aus Brandenburg in der Eifel: Hilfe dankbar angenommen

– Potsdamer Neueste Nachrichten, 27.07.2021

Erftstadt: Hilfslieferung aus Potsdam kommt gut an

– Süddeutsche Zeitung, 24.07.2021

Erftstadt: Hilfslieferung aus Potsdam kommt gut an

– faz.net, 24.07.2021

Wir halten zusammen: Hilfe für Flutopfer

– rbb online, 23.07.2021

Eifel-Fan aus Potsdam organisiert Bautrockner für das Hochwassergebiet

– Süddeutsche Zeitung, 23.07.2021

6-jährige spendet ihr Taschengeld:
„Hat mich richtig gepackt“ – wie ein Unternehmer aus Potsdam den Menschen in der Eifel hilft

– stern.de, 23.07.2021

Eifel-Fan aus Potsdam organisiert Bautrockner

– faz.net, 23.07.2021

Heute noch Geräte-Spenden möglich: Potsdamer sammeln für Flutopfer

Nach der Hochwasserkatastrophe: Potsdamer sammeln für Flutopfer

„Potsdam hilft der Eifel“ – eine Hilfsaktion von Sebastian Frenkel

Flutkatastrophe: Hilfsbereitschaft ungebrochen

– Rundfunk Berlin-Brandenburg, 20.07.2021

Hochwasserkatastrophe in Westdeutschland: Potsdamer starten Hilfsaktionen

– Potsdamer Neueste Nachrichten, 19.07.2021

Potsdamer Hilfsaktion für Flutopfer: Mädchen spendet sein Taschengeld

– Potsdamer Neueste Nachrichten, 19.07.2021